NRW-BSW
Home
     Kontakt   Anfahrt 
Über uns
  - Unser Ursprung
  - Unsere Aufgaben und Ziele
  - Unsere Strukturen
  - Unsere Erfahrungen
  - Unsere Partner

Unsere Akademien
  - Hamm
  - Bergkamen

Kolleg

Fachakademie für Ergotherapie stellt sich vor:
  - Das Berufsbild der "Ergotherapie"
  - Gesetzliche Inhalte der Ausbildung
  - Empfehlungen zur beruflichen Eignung
  - Die Ausbildung an unserer Fachakademie   -   für Ergotherapie
  - Aktivitäten unserer Fachakademie
    - Ausbildungskosten / Finanzierung
    - Anfahrt zur Fachakademie
    - Bewerbung / Bewerbungsunterlagen
    - Das Team
    - Aktuelles / News
    - Unsere Kooperationspartner

  - Praxis für Ergotherapie Bergkamen
  


www.ecdl.de





www.int-bsw.de
   
Unsere Akademie für Bildung in Hamm

Bildungszentrum Hamm      Akademie für Bildung Hamm
Alleestr. 40, 59065 Hamm
Tel.: 0 23 81 / 9 24 71-11
Fax: 0 23 81 / 9 24 71-19


e-mail: bz.hamm@nrw-bsw.de



Nach genau 13 Jahren haben wir unseren Standort "Maschinenfabrik Banning" aufgegeben. Nach einem kurzen Zwischenstopp in der ehemaligen Standortverwaltung der Bundeswehr Am Hülsenbusch 39 in 59063 Hamm befinden wir uns seit dem 01.07.2006 in dem ehemaligen evangelischen Gemeindezentrum Alleestr. 40 in 59065 Hamm.

Das moderne Gebäude haben wir mit viel ehrenamtlichem Engagement zu einem anspruchsvollen Bildungszentrum mit hellen ansprechenden Schulungs- und Seminarräumen verwandelt, dessen großer Garten zum Verweilen und Ausruhen einlädt.

Ausgestattet mit modernen, leistungsfähigen EDV-Einheiten (Beispiel: AMD Athlon 2400 und TFT-Flachbildschirm) und den dazugehörigen freundlichen, kompetenten Dozenten/innen, werden hier die Leistungsträger von heute und morgen qualifiziert.

Trotz seiner sehr zentralen Lage, ist unser Bildungszentrum ruhig gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt gegenüber. Für den Individualverkehr stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Das Bildungsangebot des Bildungszentrums ist sehr vielschichtig. Im Laufe der vergangenen Jahre haben sich aber Weiterbildungsschwerpunkte aufgrund der hohen Nachfrage ergeben.
Hier ist an erster Stelle die Datenverarbeitung mit ihren Kommunikationsmöglichkeiten zu nennen, gefolgt von den Seminaren im Fremdsprachenbereich.

Erwachsene und auch Jugendliche (junge Erwachsene) aus allen Berufsbereichen erhalten von unseren motivierten und qualifizierten Mitarbeitern ausführliche individuelle Beratung, fachliche Anleitung und Unterricht bis zur Zertifizierung durch europaweit anerkannte Abschlüsse.

Hierbei spielt es keine Rolle,

  • ob die Person der deutschen oder einer anderen Nationalität angehört,
    wir machen da keinen Unterschied, da für uns alle Menschen gleich sind,
  • ob die Person jung oder alt ist,
    wir führen Ausbildungen genau so durch wie Weiterbildungsseminare,
  • ob die Person arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht ist,
    wir arbeiten für ...SIE... mit der Agentur für Arbeit zusammen,
  • ob die Person Sozialhilfe bezieht,
    wir haben gute Kontakte zu den Sozialämtern.
Diese Aufzählung können wir noch weiter fortsetzen, aber Sie wissen ja, was wir meinen.

Unser Hauptziel, die Eingliederung arbeitsloser Mitbürger in den Arbeitsmarkt erreichen wir dadurch, dass wir uns nicht nur auf den Bildungs- /Weiterbildungsteil beschränken, sondern die ganze Person in seiner Einzigartigkeit berücksichtigen. Wir setzen an die vorhandenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse an. Durch behutsame Steigerung der Leistungsfähigkeit eines jeden Teilnehmers schaffen wir es, das Selbstvertrauen zu stärken, das Selbstwertgefühl zu steigern und dass der Bildungswillige wieder Vertrauen zu sich selbst und seinen weiteren Lebensweg findet.

Genau so willkommen sind uns auch Menschen, die noch einen festen Arbeitsplatz haben, sich zusätzlich qualifizieren und weiterbilden möchten. Wir führen Kleingruppenseminare genau so gerne durch wie Firmenseminare. Die Angebotspalette ist sehr vielfältig.

Zum Schluss wollen wir auch nicht die ganz junge Generation, unsere Kid's, unsere Schüler und Schülerinnen vergessen. Auch für die Leistungsträger von Morgen und Übermorgen, führen wir schon seit einigen Jahren Kurse durch.

Wir hoffen, dass wir Sie neugierig auf uns gemacht haben und erwarten gerne Ihren Anruf unter
0 23 81 / 9 24 71-11 / 18, oder Ihre Fragen per email: bz.hamm@nrw-bsw.de




   
 
nach oben nach oben
Impressum
© 2011 NRW BSW e.V.